Viele lustige Kostüme im Fasching

Am unsinnigen Donnerstag und am Freitag vor den Faschingsferien waren viele lustige Kostüme und Verkleidungen in der Franz-Xaver-Eggersdorfer-Schule zu sehen. In den Klassen wurde Fasching mit Spielen, Tanz, Musik und sogar mit einem Konzertbesuch im Live-Stream gefeiert.

Die Firma Birkmann hat für alle Schülerinnen und Schüler auch dieses Jahr wieder leckere Faschingskrapfen spendiert. Das Schulleitungsteam verteilte als „Krapfen-Gang“ die süßen Leckereien in allen Klassen.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an das Busunternehmen Birkmann!

Die Diagnose- und Förderklassen, die Klassen G1 und M1 sowie die Stütz- und Förderklasse/Grundschulstufe besuchten das Faschingskinderkonzert „Da lachen ja die Hühner“ von Tonowitz und Trommelfritz im Live-Stream am Freitag. Bei diesem Konzert ging die Post ab. Alle waren sehr begeistert: „Die möchten wir gerne einmal in echt sehen und hören!“

Wir grüßen alle Närrinnen und Narren mit einem fröhlichen Helau!
Wer kennt diese Frau?
Rosa liegt diesen Fasching ganz im Trend.
Man beachte den Kopfschmuck …
… ziemlich gruselig
Die Krapfen-Gang in Aktion …
Auch ein echtes Einhorn war dabei!
EIn freundlicher Gast aus einem fernen Land.
Am unsinnigen Donnerstag wird an der Franz-Xaver-Eggersdorfer-Schule jede Krawatte gekürzt.

   


Comments are closed.
Kategorien